Hausnotrufzentrale

Die Hausnotrufzentrale


Die Hausnotrufzentrale ist rund um die Uhr an 365 Tage im Jahr besetzt. Sowie Ihr Notruf eingegangen ist, erscheint Ihr Name und Ihre gespeicherten Daten auf dem Bildschirm unserer Zentrale. Sollten Sie sich nicht mehr persönlich melden können, weiß die Zentrale, wer den Notruf ausgelöst hat und kann umgehend Hilfe schicken.

Dazu füllen wir mit Ihnen das Stammdatenblatt so genau wie möglich aus, damit die Hausnotrufzentrale Ihre Situation besser einschätzen kann und ggf. dem Rettungsdienst wertvolle Informationen zukommen lassen kann. Name und Anschrift , Krankheitsbild und einzunehmende Medikamente, sowie eine Wegebeschreibung gewährleisten eine schnelle Hilfe.

Auch Bezugspersonen kann die Zentrale alamieren. Das sind zum Beispiel Verwandte oder ein guter Nachbarn, der Ihr Vertrauen genießt. Name und Telefonnummer dieser Person sind ebenfalls in der Hausnotrufzentrale gespeichert.

 Hausnotrufzentrale im Einsatz

Wir sind Partner des
DRK KV Gladbeck.

In der Hausnotrufzentrale arbeiten ausschließlich medizinisch geschultes Rettungs-
dienstpersonal mit langjähriger Berufserfahrung. So können wir die Situation vor Ort besser einschätzen.

Wir achten stets auf gute Fort- und Ausbildung unserer Mitarbeiter und können so für eine optimale
Notrufbearbeitung sorgen.